GUTzuFUSS Meeting 30. Oktober 2022

GUTzuFUSS Meeting Jörg Halfmann
GUTzuFUSS Meeting
GUTzuFUSS Meeting Anke Niederau

Der Fuss im Mittelpunkt

Das GUTzuFUSS Meeting bietet Weiterbildung rund um den Fuß mit namhaften und erfahrenen Referenten.
Podologinnen und Podologen können bis zu 4 Punkte für ihre Weiterbildungspflicht sammeln.

Ab dem 15. August können Sie sich dafür im Ticket-Shop anmelden.

Alle Teilnehmer erhalten eine Goodiebag mit Produkten von unseren Sponsoren.

Update zum Diabetischen Fußsyndrom und Neues in der Diabetesbehandlung - 2 FP

Referent: Dr. Karl Zink

Preis: 40 €

Sonntag, 30.10.2022  von 10:15 - 12:15 Uhr

Die Leitlinien zum diabetischen Fußsyndrom werden ständig überarbeitet, die letzte Herausgabe der Leitline der DFSG (Diabetic Foot Study Group) fand 2019 statt. Wesentliche Neuerungen gab es im Bereich der Druckentlastung, Stadieneinteilung und auch im Bereich der Wundbehandlung. In Deutschland wurde das Recht auf eine Zweitmeinung vor Amputation festgeschrieben. Im Vortrag wird erläutert, was dies für die Patienten bedeutet und wie die Umsetzung läuft.
Auch der Heil- und Hilfsmittelkatalog im Bereich Schuhe und Einlagen wurde nochmals überarbeitet und um neue Diabetesmedikamente, die man als auch Podologe/in  kennen sollte, erweitert.

Nagelkorrekturspange: die richtigen Einsatzmöglichkeiten und die neue Heilmittelverordnung - 2 FP

Referentin: Anke Niederau

Preis: 40 €

Sonntag, 30.10.2022  von 12:30 - 14:30 Uhr

Im Vortrag von Frau Niederau geht es um die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von Nagelkorrekturspangen und welche Hilfen es hierbei gibt. Spezielle Berücksichtigung findet hierbei der diabetische Fuß mit seinen spezifischen Anforderungen. Die neue Heilmittelverordnung und wie sie in der Praxis aussieht wird ebenfalls thematisiert.

Long Covid in der Praxis

Referentin: Anke Niederau

Preis: 35 €

Sonntag, 30.10.2022  von 14:45 - 16:45 Uhr

Im Vortrag von Frau Niederau geht es um die Langzeitfolgen nach einer Covid-Erkrankung, über welche ein Großteil der Patienten berichten.  Es wird erläutert welche Auswirkungen dadurch auch für die Füße entstehen und welche Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Das GUTzuFUSS Meeting wird gesponsert von