Pressevorbericht GUT zu FUSS Stuttgart 2017

Presse GUT zu FUSS |

Fuß-Profis in der Schwabenmetropole

Februar 2017. Unsere Füße leisten ein Leben lang Schwerstarbeit. Deshalb verdienen sie besondere Pflege und Aufmerksamkeit, um sie gesund zu erhalten. Am 20. und 21. Mai 2017 dreht sich auf der Fachmesse GUT zu FUSS Stuttgart alles rund um den Fuß. Namhafte Firmen und Marken aus der Fußbranche bieten Fußpflegern wie Podologen die Gelegenheit, sich über neue Produkte, Dienstleistungen und Trends zu informieren. Auch der fachliche Austausch kommt nicht zu kurz, es können geschäftliche Kontakte aufgefrischt, vertieft und neue geknüpft werden.

Unser anspruchsvolles Kongressprogramm vermittelt den Fachbesuchern auch in diesem Jahr wieder wertvolles Know-how und die Möglichkeit zur Weiterbildung. Bei einer Reihe von Kongressvorträgen zu aktuellen Themen können Fortbildungspflichtige bis zu 7 Fortbildungspunkte sammeln. So spricht z. B. Dr. Carola Zemlin über die Begleiterkrankungen Hyperurikämie und Gicht, Dr. Alexander Risse vermittelt Leitlinienwissen zum Diabetischen Fuß-Syndrom und Dr. Jan Ries klärt über Vermeidung von Tinea pedis und weiteren Haut- bzw. Nagelerkrankungen bei Diabetikern auf. Hanne Marquardt befasst sich mit den Fußreflexzonen und Prof. Dr. Axel Brehmer referiert über die Faszien am menschlichen Fuß. Neu ist die Diskussionsrunde für Podologen mit Mechthild Geismann: Sie stellen Fragen, wir antworten.

Zusätzlich zu den informativen Kongressvorträgen bieten wir speziell für Podologen und Fußpfleger verschiedene Workshops an. Die Teilnehmer erlernen hier unter fachkundiger Anleitung nicht nur Grundlagen, sie können diese untereinander auch gleich in der Praxis erproben. Unter anderem stellt Ursula Maria Schneider eine sommerliche „Pazifische Blütenmassage“ vor, Wolfgang Knörzer leitet im Umgang mit der „GOLDSTADT professional Klebespange“ an, Elisabeth Pfau führt die Interessenten in die Fußreflexzonenmassage ein und bei Jörg Halfmann lernen die Teilnehmer Ihre Patienten kompetent zum Thema Fußmuskeltraining zu beraten.

Die Teilnehmerzahl bei den Kongressvorträgen als auch bei den Workshops ist begrenzt, eine Anmeldung ist daher unter www.gutzufussstuttgart.de erforderlich. Weitere informative Vorträge zu Anwendungs- und Behandlungsmethoden sowie Tipps für die Praxis stehen allen Fachbesuchern am Aktionspunkt Fuß offen. 

Parallel zur Fachmesse GUT zu FUSS findet die COSMETICA Stuttgart statt, die sich Fachpublikum und Aussteller als festen Termin im Beauty-Kalender notieren. Das Spektrum der Messe ist umfangreich: Pflegende, apparative und dekorative Kosmetik findet ebenso einen Platz wie Naturkosmetik, Nail Art, Permanent Make-up und Accessoires.

Die GUT zu FUSS Stuttgart ist gut erreichbar: Vom Hauptbahnhof aus fährt man per S-Bahn direkt zum Messegelände, das auch vom Flughafen nur wenige Schrit-te entfernt ist. Außerdem befinden sich hier die Haltestellen zahlreicher Fernbusse.

Eintrittskarten sind ab dem 15. Februar zum günstigen Vorverkaufspreis erhältlich.

Pressemeldung als PDF

Pressefotos: A. Fabry KOSMETIK international Messe GmbH

zurück

Von

Ebenfalls für Sie interessant

Pressevorbericht GUT zu FUSS Stuttgart 2020
Presse GUT zu FUSS 13.01.2020
Aktionspunkt Fuss
Presse GUT zu FUSS 17.04.2019
Ursula Maria Schneider
Presse GUT zu FUSS 29.01.2019
Pressenachbericht GUT zu FUSS Stuttgart 2018
Presse GUT zu FUSS 10.05.2018

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren!