Weiterbildung für Ihr Studio oder Ihre Praxis

In welchem Bereich würden Sie sich gerne weiterbilden? Melden Sie sich hier für einen Workshop an.

Der Vorverkauf ist ab sofort geöffnet. 

Schnell sein lohnt sich, die Workshop-Plätze sind sehr begehrt.

zur Anmeldung​​​​​​​

Samstag, 29.06.2019

10:15-12:15 Uhr

Trendworkshop: Lippenaufpolsterung mittels Luftdruck
Referentin: Brigitte Würfl, H&N Academy for beauty, www.kosmetikpool.com
Kosten: 40,00 €

Mit dieser neuartigen Methode, kann nun auch eine Kosmetikerin eine Lippenaufpolsterung oder eine Anebnung der Nasolabialfalte durchführen. Verwendet wird Hyaluron, welches nicht eingespritzt wird, sondern mittels Luftdruck, über die Poren eingeschleust wird. 
Frau Brigitte Würfl (H&N Academy for beauty) führt live an einem Modell eine Lippenaufposterung und Anebnung der Nasolabialfalten durch und erklärt die Risiken und Vorteile dieser Methode.


 

11:00-13:00 Uhr

Haarworkshop: Hochstecken mit Loop Tool
Referentin: Annerose Cutivel, Friseurmeisterin und Visagistin, www.friseur-haareundmehr.de
Kosten: 40 €

Lernen Sie Hochstecken mit wenig Aufwand, jedoch mit viel Effekt. Der Kurs mit der erfahrenen Firseurmeisterin richtet sich an Friseure, Make-Up-Artisten und an Teilnehmer, die professionelle Frisuren für längeres Haar spielend leicht erlernen möchten. Der Loop Tool wird in die Frisur durch Twisten, Flechten und Zwirbeln mit eingebunden. Das Erlernte wird am Medium unter Anleitung der Referentin geübt. 


 

13:00-15:00 Uhr

Kosmetikworkshop: Shiatsu-Handmassage
Referentin: Brigitte Würfl, H&N Academy for beauty, www.kosmetikpool.com
Kosten: 40,00 €

Wer benötigt in der heutigen Zeit nicht auch eine entspannende Massage zwischendurch? Die Shiatsu-Handmassage kann bei fast jeder anderen Behandlung mit eingebunden werden. Der Materialaufwand liegt bei 0,00€, der Zeitaufwand bei 5 Minuten, das Ergebnis: glücklichen Kunden, die Sie wieder beehren.
Brigitte Würfl von der H&N Academy for beauty, führt Step-by-Step die Shiatsu-Handmassage vor.

An diesem Workshop kann gegenseitig gearbeitet werden.


 

15:00-17:00 Uhr

Haarworkshop: Hochstecken mit Flechtelementen
Referentin: Annerose Cutivel, Friseurmeisterin und Visagistin, www.friseur-haareundmehr.de
Kosten: 40 €

Der Kurs mit Friseurmeisterin Annerose Cutivel richtet sich an Friseure, Make-Up-Artisten und an Teilnehmer, die professionelle Hochstecktechniken erlernen möchten. Die Frisuren eignen sich ideal für festliche Anlässe oder beispielsweise den Abiball. Das Erlernte wird anschließend am Medium geübt. Dabei wird die Kreativität der Teilnehmer gefördert.


 

16:00-18:00 Uhr

Fußworkshop: Der Hallux valgus - Behandlung mit der Nachtlagerungsorthose - 1 Fortbildungspunkt
Referent: Jörg Halfmann, www.therapiezentrum-halfmann.de
Kosten: 40 €

Die Therapie des Hallux valgus ist generell kein einfaches Vorgehen und muss individuell an jeden Patienten angepasst werden. Den Belastungen, die tagsüber auf dem Fuß lasten, sollte entgegengesteuert werden. Die leichteste Methode ist die Gegensteuerung in Ruhe in der Nacht. So kann eine Gegenkraft auf die Strukturen des Fußes wirken und der Druck vom schmerzenden Fuß genommen werden.

Unter Anleitung von Jörg Halfmann fertigen Sie eine Nachtlagerungsorthose für Hallux valgus-Patienten mit einer speziellen Orthosenmasse  an. Die Orthose ist darüber hinaus für Diabetiker und Patienten mit einer Polyneuropathie geeignet.


 

Sonntag, 30.06.2019

11:00-13:00 Uhr

Nagelworkshop: Schnell, schneller, Magic Ink
Referentin: Marielle Plüschke, www.marielle.shop
Kosten: 40 €

Schnelle Nailart-Techniken mit faszinierender Wirkung sind Bestandteil dieses Workshops mit Marielle Plüschke. Der Nagel-Profi geht dabei unter anderem auch auf die brandneuen Magic Inks ein, die im Moment gerade alle Naildesigner schwer begeistern. Mit Magic Ink können tolle Aquarell-Wirkungen erzielt werden, aber auch Regenbogen-Bubbles und Marmoreffekte. Lassen Sie sich bezaubern und seien Sie dabei, wenn es um tolle Nailart-Ideen für Ihren Studio-Alltag geht.


 

11:00 - 13:00 Uhr

Fußworkshop: Füße auf Rosen gebetten
Referentin: Ursula Maria Schneider, Drehpunkt Fuß, www.drehpunkt-fuss.de
Kosten: 40 €

Die Rose ist die Blume der Liebe. Dennoch ist  sie auch ein Symbol für Stille, Ruhe und Ausgeglichenheit. Diese Voraussetzungen sind absolut wichtig, will man Wellnessleistungen professionell bei den Kunden platzieren.
Nutzen Sie die Kraft und Magie der Rose und laden Sie Ihre Kunden zum „Verrosen“ ein. Verrosen ist verwöhnen, verwandeln, veredeln, verschönern, verlängern. Begeben Sie sich auf eine duftende Fantasiereise mit Erlebnisrosenfußbad und einer besonderen Herzensmassage. So erreichen Sie die Herzen Ihrer Kunden ganz bestimmt. Frau Schneider führt alles an einem Modell anschaulich vor.

Bei diesem Workshop kann gegeseitig gearbeitet werden - die Füße müssten dafür frei gemacht werden.


 

14:00-16:00 Uhr

Nagelworkshop: One-Stroke gemogelt
Referentin: Marielle Plüschke, www.marielle.shop
Kosten: 40 €

One-Stroke – für viele ein leidiges Thema. Dabei kann man sich herrlich durchmogeln und das Ergebnis sieht genau so aus. Nur, dass es eben viel leichter geht. Wenn Sie also den Flachpinsel und die One-Stroke-Farben noch nicht ganz aufgeben wollen und nach der optimalen Lösung suchen, dann sollten Sie sich diesen Workshop mit Marielle Plüschke nicht entgehen lassen.


 

zum Meeting Point                           zur Hair-Lounge                               zur Schmink-Lounge

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren!