Pressenachbericht COSMETICA Frankfurt 2018

Presse Frankfurt |

Die Beauty-Branche zu Gast in "Mainhattan"

Juni 2018. Ein gelungenes Messe-Wochenende ist zu Ende gegangen. Auf rund 17 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentierten sich ca. 710 ausstellende Firmen und Marken den 14.301 nationalen wie internationalen Fachbesuchern.

Zum 5-jährigen Messejubiläum organisierte der Veranstalter ein Gewinnspiel für die treuen Besucher. Jeder durfte am Glücksrad drehen und konnte tolle Preise, gesponsert von den ausstellenden Firmen, gewinnen.

Zwei Premieren hatte die COSMETICA Frankfurt in diesem Jahr zu bieten: Zum einen die COSMETICA Hair Lounge mit den Friseuren und Stylisten Marco Wojach, Nadja Kübler, Dana Wittmann, Michael Lößel und Annerose Cutivel. Viele Fachbesucher nutzten die Chance und stellten sich gerne als Modell für eine Flechtfrisur oder einen Trockenhaarschnitt zur Verfügung. Zum anderen fand der internationale Branchenwettbewerb Nail Noblesse erstmals auf der COSMETICA Frankfurt statt. Prämierungen gab es in neun Live-Wettbewerben und acht Tip-Box-Competitions, die Begutachtung erfolgte durch eine siebenköpfige Fachjury. Gesponsert wurde die Nail Noblesse von Academia, Akzentz Professional, Brush-it, CA Nailproducts, First Lady, Hueser Design, Nails 2000, Nail Artists, Nail Art Ilse Vos, Solution Cosmetic, US Nails Arena und Vanicos.

Ein weiterer Glanzpunkt war das große Finale des COSMETICA Schul-Awards. Nach den vorausgegangenen Theorieprüfungen an den drei COSMETICA Standorten Hannover, Berlin und Stuttgart stellten die besten Teilnehmerinnen in Frankfurt ihr praktisches Können unter Beweis. Innerhalb von 90 Minuten wurde vor den Augen der Fachjury ein komplettes Make-up zum Thema „Coachella-Time“ erstellt. Im Anschluss erfolgte die Siegerehrung auf der großen Bühne am Meeting Point. Überzeugt hat Tatjana Gebauer von der Kosmetikschule Schäfer in Gießen: Sie belegte den 1. Platz. Der Nachwuchswettbewerb wurde von den Sponsoren IONTO Comed, Janssen Cosmetics, Klapp Cosmetics, Charlotte Meentzen und Dr. Spiller sowie unserem Medienpartner KOSMETIK international Verlag unterstützt.

Firmen der professionellen Dienstleistungskosmetik präsentierten sich auch in Frankfurt wieder unter dem Dach des Verband Cosmetic Professional (VCP). Das VCP-Areal bündelt Expertenwissen auf höchstem Niveau an einem Ort. Dieses Mal zeigten die Top-Marken Dr. Belter Cosmetic, Dalton Marine Cosmetics, Gertraud Gruber Kosmetik, Janssen Cosmetics, Rosa Graf und Wellmaxx ihr breites Leistungsspektrum und berieten die Messebesucher kompetent für ihren Institutserfolg.

Großer Andrang herrschte auch wieder in der beliebten COSMETICA Schmink-Lounge. Hier frischten Ivan Saputera sowie Visagistinnen der Catwalk Make-up Artist School in Frankfurt am Main das Tages-Make-up der Fachbesucherinnen auf und gaben ihnen Profi-Tipps für die Arbeit im eigenen Institut oder Studio. Das Schminken war für die Messebesucher unentgeltlich, wir freuten uns aber über eine Spende für das Kinder- & Jugendhaus Bolle des Vereins Straßenkinder e. V. in Berlin. Am Sonntagnachmittag erwartete die Fachbesucher hier noch ein weiteres Highlight: Sie konnten den Star-Talk mit der bekannten Eiskunstläuferin und Schauspielerin Tanja Szewczenko erleben – Autogrammstunde inklusive.

Wie immer bot das COSMETICA Rahmenprogramm zahlreiche Fachvorträge, Workshops und Shows an beiden Messetagen, so z.B. die Shows der Visagistin Malu Wilz und des Nageldesigners Vincenzo Russello.

Der nächste Messetermin in „Mainhattan“ steht auch schon fest: Herzlich willkommen heißt es am 29. und 30. Juni 2019 auf der COSMETICA in Frankfurt.

Pressemeldung als PDF

Pressefotos: A. Fabry KOSMETIK international Messe GmbH

zurück

Von

Ebenfalls für Sie interessant

Terminverschiebung
Presse Frankfurt 01.07.2020
Terminverschiebung
Presse Frankfurt 10.03.2020
Pressevorbericht COSMETICA Frankfurt 2019
Presse Frankfurt 04.03.2019

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren!