Pressevorbericht COSMETICA Berlin 2019

Presse Berlin |

Die Hauptstadt lässt grüßen

August 2019. Im Spätherbst trifft sich die Beauty-Branche wieder an dem angesagten Hot Spot: Vom 16. bis 17. November 2019 öffnet die COSMETICA Berlin für nationale und internationale Fachbesucher ihre Türen.

In den Messehallen 18 und 20 kann das Fachpublikum auf rund 12 000 Quadratmetern auf Entdeckungsreise gehen, denn hier präsentieren ca. 510 ausstellende Firmen und Marken aktuelle Trends, innovative Behandlungskonzepte und Produktneuheiten aus den Bereichen Fußpflege, Nails, Lashes, Permanent Make-up, Wellness und Accessoires. Und auch in diesem Jahr weist der Standort Berlin unter den COSMETICA-Fachmessen wieder die höchste Dichte an ausstellenden Kosmetikfirmen auf.

Darunter befinden sich die Hautpflege-Experten von Alex Cosmetics, Charlotte Meentzen, Dalton Marine Cosmetics, Gertraud Gruber, Janssen Cosmetics, Jean d’Arcel, Lailique, Dr. Rimpler und Sothys Euro-Kosmetik – sie alle stellen sich gemeinsam im VCP-Areal vor. Dabei zeigen diese neun Mitglieder des Verband Cosmetic Professional e. V. nicht nur ihr hochklassiges Dienstleistungs- und Produkt-Portfolio, die Fachleute vor Ort beraten die Messebesucher auch kompetent – auf hohem Niveau und für deren geschäftlichen Erfolg.

Breit gefächert ist zudem das Weiterbildungsangebot auf der COSMETICA Berlin. Insgesamt neun exklusive COSMETICA Workshops aus den Bereichen Kosmetik, Fußpflege, Hairstyling und Naildesign stehen in Berlin zur Auswahl. Hier vermitteln Experten wie Beni Durrer, Brigitte Würfl, Aylin Kizilkaya, Ilka Graupner, Karin Otten, Eva-Maria Konwert, Marco Wojach und Annerose Cutivel nützliches Fachwissen, das die Teilnehmer während des Seminars sogleich praktisch anwenden können.

Auf der großen Bühne am Meeting Point findet auch dieses Mal wieder ein attraktives Rahmenprogramm mit zahlreichen Glanzpunkten statt. Zum einen setzen die Top-Visagisten Malu Wilz und Beni Durrer in ihren Schmink-Shows Make-up-Trends gekonnt in Szene. Darüber hinaus gibt es hier zahlreiche Behandlungsvorführungen und informative Vorträge – u. a. von Oliver Schumacher und Anke Niederau.

Und am Nachmittag des 16. November 2019 wird es an dem zentralen Treffpunkt in Halle 18 richtig glamourös, denn dann startet das große Finale des COSMETICA Newcomer 2019 unter der Schirmherrschaft des international bekannten Make-up-Artisten Beni Durrer. Die drei besten Bewerber treten bei diesem hochklassigen Wettbewerb für kreative Jungvisagisten in einer moderierten Live-Schminkdemonstration gegeneinander an, um innerhalb von 90 Minuten ein komplettes Make-up zu einem vorgegebenen Thema zu kreieren. Die Leistungsbewertung erfolgt im Anschluss durch eine unabhängige Fachjury, danach wird der Gewinner während einer glanzvollen Siegerehrung verkündet. Bewerben können sich Jungvisagisten und Berufseinsteiger noch bis zum 15. September 2019.

Und noch ein attraktives Zusatzangebot erwartet die Messebesucher: die COSMETICA Hair Lounge in Halle 20. Hier präsentieren die Friseure Marco Wojach und Michael Lößel während ihrer kurzweiligen Vorführungen neueste Trends und Techniken – bevorzugt an Modellen aus dem Publikum.

Auf der COSMETICA Berlin fällt überdies der Startschuss für den COSMETICA Schul-Award 2019/20. Hier findet die erste von drei theoretischen Prüfungen statt, zwei weitere werden an den COSMETICA-Standorten Stuttgart und Hannover abgehalten. Kosmetikschüler und -schülerinnen können sich dabei für das große Finale – die abschließende Praxis-Prüfung – auf der COSMETICA Frankfurt (26. bis 27. September 2020) qualifizieren, die ab dem kommenden Jahr im Herbst veranstaltet wird.

Fachbesucher aus Polen und Tschechien haben freien Eintritt.

Mehr Infos zur COSMETICA Berlin gibt es unter www.cosmetica.de.

Pressemeldung als PDF

Pressefotos: A. Fabry KOSMETIK international Messe GmbH

zurück

Von

Ebenfalls für Sie interessant

COSMETICA Berlin abgesagt
Presse Berlin 13.08.2020

Herzlichen Dank an unsere Sponsoren!